ONLINE-VIDEOPREMIERE
7. November 2021, 19 Uhr

Ute Waldhausen

Haus der Geduld

Sie liest beim Arzt: „Warten können […] beweist ein großes Herz mit Reichtum an Geduld, wenn man nie in eiliger Hitze, nie leidenschaftlich ist. Nur durch die weiten Räume der Zeit gelangt man zum Mittelpunkte der Gelegenheit. Die Krücke der Zeit richtet mehr aus als die eiserne Keule des Herkules.”*

Meist ist es still. Sich öffnende und schließende Fenster, Vorhänge, Schlitze und ein polyrhythmisches Ticken der Instrumente zeugen von innerer Bewegung.
Im Haus der Geduld spielen sich Routinen ab.
Ganz besonders wird darauf geachtet, dass alles stimmt und nichts aus der Bahn gerät.

Sie denkt, dass hier die ewige Wiederkehr des Gleichen besonders gut zubeobachten ist. Hier werden Blicke nach oben, in den Himmel gelenkt. Wolken steigen auf.
Wann hat das Warten ein Ende?
Noch immer hat sich nichts gerührt, bewegt sie sich etwa mit? Die Bedeckung resoniert und erfasst ihren geringtonalen Körper.
Geduld war noch nie etwas Leichtes, sie übt sich darin seit Wochen.
Gewandt massiert sie ihre Schläfen. So wartet sie ihr Sinnstrument.

Ihr Kaugummi lässt nach, wird retrograd geschickt.
Kann man Geduld messen?
Dort oben blinkt nun Herkules, manchmal ist sie enttäuscht. Es scheint nichts Neues zu passieren, am Firmament vielleicht etwas Fremdes inmitten ephemeridischer Bewegung.
Sind die Planetenbahnen Wartenschleifen? Grenzt die Geduld daran?
Der Wärter schließt die freie Sicht, steckt ihre Fragen schweigend ein. Sie weiß, man kann ihre Laute da oben nicht hören.
Der Vorhang fällt, Zeit applaudiert dem Langmut.

*Zitat aus: Balthasar Gracian. Handorakel und die Kunst der Weltklugheit (ursprünglich: Oráculo manual y arte de prudencia, 1647). Stuttgart 1986.

UTE WALDHAUSEN, geboren in der DDR, lebt in Berlin und in den Bergen, erforscht Körperartikulationen und arbeitet als Performancekünstlerin

So., 10. Okt.,19 Uhr

PHILIPP
MODERSOHN

Stone Trek

So., 24. Okt., 19 Uhr

PPKK (SCHÖNFELD & SCOUFARAS)

PPKK 07.00

So., 7. Nov., 19 Uhr

UTE
WALDHAUSEN

Haus der Geduld

So., 21. Nov., 19 Uhr

SOPHIE-THERESE TRENKA-DALTON

Sonnenphysikalisches Kabinett

Fr.–So., 3.–5. Dez.

SPARTH & KOSMICA Institute

The Space Race Conference